Durch Kundenbewertungen mehr Vertrauen, Erfolg und Umsatz

Es gibt nichts Wertvolleres als das ehrliche, konstruktive Feedback von Partnern und Kunden. Kaufentscheidungen basieren nämlich vorwiegend auf persönlichen Weiterempfehlungen und sind in digitalen Zeiten extrem wichtig.

Studien zeigen: Kunden vertrauen Tipps von Freunden oder Verwandten eher als klassischer Werbung. Das hat sicher auch mit der Vielzahl an Werbebotschaften zu tun, die täglich auf uns einwirken. Es gestaltet sich oft schwierig, eine eigene Meinung zu der großen Auswahl an Produkten oder Dienstleistungen zu bilden. Persönliche Empfehlungen und Bewertungen zu Qualität, Service und Preis-Leistungs-Verhältnis von anderen Nutzern und Käufern führen daher öfter zu Kaufentscheidungen. Bewertungsportale sind wichtig, um Angebote schnell vergleichen zu können. Zumal es für fast jede Branche eine eigene Plattform gibt wie ProvenExpert, Trusted Shops, tripadvisor, kununu und jameda. Inzwischen existieren allein im deutschsprachigen Raum mehr als 220 Bewertungsportale.

„88 Prozent der Konsumenten vertrauen auf Online-Bewertungen auf Bewertungsportalen inzwischen genauso wie persönlichen Empfehlungen.“

„Rund 89 % überprüfen sogar die Empfehlung von Freunden und Bekannten durch Bewertungen im Internet auf Bewertungsportalen.“

Aber nicht nur auf Kundenseite bieten Bewertungsportale einen Mehrwert, auch Unternehmen profitieren. Denn durch das Kundenfeedback lassen sich Stärken und Schwächen, Trends und Potenziale ermitteln. All das kann in die Optimierung des Angebots einfließen. Gleichzeitig wird Kundenzufriedenheit nach außen sichtbar – und das ist sowieso die beste Werbung für ein Unternehmen.

Um einzelne negative Bewertungen, die schädlich für die Unternehmensreputation sein können, zu vermeiden, sollten zufriedene Kunden motiviert werden, das Image aktiv mitzugestalten. Wenn eine Leistung zufriedenstellend war, sind Kunden durchaus bereit, positives Feedback zu geben. Kundenbewertungen in Form von Sternen werden zudem bei Google und auf der eigenen Website prominent angezeigt. Das erzeugt eine noch höhere Aufmerksamkeit und wirkt besonders vertrauenswürdig – nicht nur auf Kunden, auch auf bestehende und künftige Mitarbeiter.

„In Studien hat sich gezeigt, dass sich bei einer positiven Kundenbewertung auf einem Bewertungsportal Produkte und Dienstleistungen bis zu 200 Mal besser verkaufen als solche ohne Bewertung.“

Binden Sie Bewertungssysteme wie ProvenExpert auch in Ihre Website ein. Wir bieten Ihnen Konzepte und Angebote für verschiedene Branchen und Portale an. Sehen Sie sich unsere Best Practices an: Golfcity und Knacki Deuser.