Veränderungsprozess bei GALERIA Kaufhof durch Unternehmenskommunikation unterstützt

Nicht nur eine große logistische Leistung steht der Kölner Hauptverwaltung der GALERIA Kaufhof GmbH in den kommenden 18 Monaten bevor, sondern auch viele Herausforderungen für die 1.500 Mitarbeiter, das Facility Management und die Human Ressources (HR). Denn am traditionsreichen Kölner Hauptsitz der GALERIA Kaufhof startet der unternehmensinterne Entwicklungsprozess MoVE, bei dem die Kölner Werbeagentur Atelier Steinbüchel & Partner mit Kommunikationskonzepten und Materialien unterstützt.

Die Kölner Zentrale wird unter der neuen Muttergesellschaft, der kanadischen Hudson’s Bay Company (HBC), zu einem europäischen Service-Center weiterentwickelt. Zukünftig ist der Hauptsitz nicht nur für die Niederlassungen in Deutschland und Belgien zuständig, sondern vereint alle Marken der HBC in Europa unter einem Dach. 1.500 Mitarbeiter ziehen um. Neue offen gestaltete Arbeitsräume ermöglichen neue Arbeitsweisen und fördern die Kommunikation. Mit dem papierreduzierten Büro nutzt GALERIA Kaufhof die Vorteile der Digitalisierung noch stärker und leistet zudem einen Beitrag zum Umweltschutz.

„Wir wollen den Umzug dazu nutzen, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Service Center die Sinnhaftigkeit der neuen Arbeitsformen zu vermitteln und zugleich deutlich zu machen, dass sie mit HBC Europe Teil einer größeren Wachstumsstory sind,“ erklärt Gerd Koslowski, Leitung Unternehmenskommunikation & Public Affairs von GALERIA Kaufhof und HBC Europe. Seit dem Frühsommer haben erste Veranstaltungen mit dem Management stattgefunden und ein umfangreicher Frage-Antwort-Katalog wurde gemeinsam mit HR und Facility Management erarbeitet, der allen Mitarbeitern zur Verfügung steht und schon im Vorfeld viele Unklarheiten beseitigen konnte.

Changemanagement braucht Authentizität

Der Changeprozess MoVE bei GALERIA Kaufhof wird von der Werbeagentur Atelier Steinbüchel & Partner, Köln, mit vielfältigen internen Kommunikationsmaßnahmen begleitet.

Wichtiges Element ist die sogenannte MoVE-Insel. An dieser, vergleichbar einem Messestand aufgebauten Informations-Insel, gibt es vielfältige Informationen über das gesamte MoVE-Projekt, die neuen Möbel, das Smart Office und die konkrete Umzugsplanung. Sie stand im Foyer des Service Centers und wandert anschließend durch die Fachbereiche. Dort erhalten Mitarbeiter eine ausführliche Kommunikation in Form von persönlicher Beratung durch HR und Facility Management, aber auch mittels einer „MoVE-Broschüre“ inklusive eines magnetischen Smiley-Präsents. Hilfreiche Checklisten für Teamgespräche, Tipps zum offenen/papierarmen Büro und Handlungshilfen für die Führungskräfte wurden entwickelt und stehen im Intranet bereit. Regelmäßig erscheinende Newsletter hält Führungskräfte und Mitarbeiter zielgruppenbezogen über die nächsten Schritte des Umzugsprojekts auf dem Laufenden. Auszubildende von Galeria Kaufhof produzieren kurze Handy-Videos, die Themen wie Lautstärke oder Meeting-Kultur humorvoll aufgreifen. Ebenso wichtig ist der Tag der offenen Tür, an dem auch die Familien die neue Arbeitswelt ihrer Angehörigen kennenlernen können.

„Ein Veränderungsprozess ist ein mit Emotionen verbundenes Thema, das nur funktioniert, wenn Unsicherheiten aufgefangen und alle Mitarbeiter in den Prozess eingebunden werden,“ weiß Constanze Steinbüchel, Geschäftsführerin der Werbeagentur Atelier Steinbüchel & Partner, aus der Begleitung anderer Changeprojekte zu berichten. „Authentizität verstärkt die Glaubwürdigkeit in einem solchen Projekt. Deshalb haben wir z. B. beim Fotoshooting mit den Mitarbeitern der GALERIA Kaufhof gearbeitet und nicht mit unternehmensfremden Modellen oder Stockmaterial.“

Logo-Design, Konzept und Umsetzung aller on- und offline Kommunikationsmedien im Changeprozess: Werbeagentur Atelier Steinbüchel & Partner, Köln

Zum Unternehmen GALERIA Kaufhof/HBC
Die GALERIA Kaufhof GmbH, Köln, seit Oktober 2015 100-prozentige Tochtergesellschaft der kanadischen Hudson’s Bay Company (HBC) ist das führende Warenhaus-Unternehmen in Deutschland. Das 1879 gegründete Unternehmen ist mit 100 Warenhäusern, einem Online-Shop (www.kaufhof.de) und 60 DINEA Restaurants deutschlandweit in rund 80 Städten vertreten und verfügt über 16 Filialen (GALERIA Inno) in Belgien. Das Unternehmen beschäftigt rund 21.500 Mitarbeiter.

Zur Werbeagentur Atelier Steinbüchel & Partner, Köln
Seit 1998 berät die in Köln-Braunsfeld ansässige Werbeagentur Atelier-Steinbüchel & Partner ihre Kunden im Bereich crossmediale Marken- und Vertriebskommunikation. Zu den Kunden zählen neben der GALERIA Kaufhof weitere Unternehmen aus den Bereichen Hotellerie, Golfsport, Versicherung, Mode usw. > zu den Referenzen