Fußballturnier für den guten Zweck – Atelier Steinbüchel & Partner holt den zweiten Platz beim GolfCity Rasencup

Bei der vierten Ausgabe des Rasen-Soccer-Cups auf der Golfanlage von GolfCity Pulheim lieferten sich 20 Mannschaften einen spannenden und fairen Wettstreit um den Siegerpokal des Turniers. Neben Kölner Unternehmen, Golfern und Hobby-Kickern kickte auch Atelier Steinbüchel & Partner mit einem Team für den guten Zweck: Der gesamte Reinerlös des Turniers wurde an KölleAlarm e.V. gespendet.

Unter den Ehrengästen befanden sich unter anderem Maskottchen Hennes vom 1. FC Köln, Hans Sarpei (ehemaliger Fußballbundesligaspieler, jetzt Social Media Star) und Michael Trippel, Stadionsprecher des 1. FC Köln, der die Spiele ab dem Viertelfinale zur Freude der Fans emotional moderierte.

Der sonnige Tag wurde bei Gegrilltem und kühlen Getränken, Musik und gemütlichen Loungebereichen von jedem Besucher genossen. Wer zwischendurch eine Runde Golf spielen wollte, war herzlich eingeladen – GolfCity stellte Schläger und Bälle für jeden zur Verfügung.

„Das Turnier hat großen Spaß gemacht und besonders freue ich mich über die großzügige Möglichkeit von GolfCity, die Erlöse des Turniers zugunsten von KölleAlarm e.V. zu spenden!“, Constanze Steinbüchel, Geschäftsführerin der Werbeagentur Atelier Steinbüchel & Partner und 2. Vorsitzende des Vereins KölleAlarm e.V.

KölleAlarm e.V.

Der Verein Kölle Alarm e.V. macht sich stark für Kinder und Jugendliche aus Köln und Umgebung und wurde 2012 von Constanze Steinbüchel, Geschäftsführerin der Kölner Werbeagentur Atelier Steinbüchel & Partner, ins Leben gerufen. Seitdem finden rund um Köln Alkoholpräventionsaktionen und die Karnvealsparty „KölleAlarm“ für Kinder und Jugendliche von 12 – 16 Jahren statt.